Save the Date!
14.-18.12.2022

01.04.2022
18:00 Uhr
// Österreichpremiere

Transit – Nijinski à minuit

transit – Nijinski zu Mitternacht
A 2021
9’55’’
Regisseur:
Romina Achatz
Sprache:
No dialog

Zehn TänzerInnen aus neun verschiedenen Ländern antworten auf das Erbe einer der radikalsten Figuren des Japanischen Tanzes nach 1969 – Ko Murobushi: Sein Ziel war es, seine gesamte Kraft auf der Bühne zu verschwenden, sodass sein Körper nicht mehr zur Verwertung als Arbeitskraft oder für das Militär bereit stehen kann. Die Musik wurde komponiert von dem österreichischen Klangkünstler Michael Fischer, der lange Zeit Teil der Noise Szene in Japan war.

Scroll to Top